Potsdam News & Infos ! Potsdam News, Infos & Tipps Potsdam Videos ! Potsdam Videos Potsdam Foto-Galerie ! Potsdam Foto - Galerie Potsdam WEB-Links ! Potsdam Web - Links Potsdam Lexikon ! Potsdam Lexikon Potsdam Kalender ! Potsdam Events
Potsdam News & Potsdam Infos & Potsdam Tipps

 Potsdam-Info.Net: News, Infos & Tipps zu Potsdam

Seiten-Suche:  
 
 Potsdam-Info.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Who's Online
Zur Zeit sind 21 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Online Werbung

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Haupt - Menü
Potsdam-Info.Net - Services
· Potsdam-Info.Net - News
· Potsdam-Info.Net - Links
· Potsdam-Info.Net - Galerie
· Potsdam-Info.Net - Lexikon
· Potsdam-Info.Net - Kalender
· Potsdam-Info.Net - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Potsdam-Info.Net News
· Potsdam-Info.Net Rubriken
· Top 5 bei Potsdam-Info.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Potsdam-Info.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Potsdam-Info.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Potsdam-Info.Net Link senden
· Potsdam-Info.Net Event senden
· Potsdam-Info.Net Bild senden
· Potsdam-Info.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Potsdam-Info.Net Mitglieder
· Potsdam-Info.Net Gästebuch

Information
· Potsdam-Info.Net FAQ/ Hilfe
· Potsdam-Info.Net Impressum
· Potsdam-Info.Net AGB & Datenschutz
· Potsdam-Info.Net Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Terminkalender
Oktober 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Seiten - Infos
Potsdam-Info.Net - Mitglieder!  Mitglieder:500
Potsdam-Info.Net -  News!  News:3.075
Potsdam-Info.Net -  Links!  Links:69
Potsdam-Info.Net -  Kalender!  Events:0
Potsdam-Info.Net -  Lexikon!  Lexikon:3
Potsdam-Info.Net -  Galerie!  Galerie Bilder:318
Potsdam-Info.Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Potsdam News & Potsdam Infos & Potsdam Tipps - rund um Brandenburgs Hauptstadt Potsdam!

Potsdam News! Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz - So wehren sich die Opfer

Geschrieben am Mittwoch, dem 07. Februar 2018 von Potsdam-Info.Net

Potsdam Infos
Potsdam-Info.Net - Potsdam Infos & Potsdam Tipps |
PR-Gateway: Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen

Tatort Karnevalsfeier: Es geht die Hand des Chefs an das Gesäß der Mitarbeiterin - arbeitsrechtlich klar eine sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz! Welche Folgen hat das für den Täter? Führt das immer zu seiner fristlosen, verhaltensbedingten Kündigung? Und was kann die sexuell Belästigte vom Arbeitgeber verlangen? Schadensersatz? Unter welchen Voraussetzungen? Antworten hat Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Wer eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter am Arbeitsplatz sexuell belästigt, kann dafür regelmäßig fristlos gekündigt werden. Ein einmaliger Verstoß reicht grundsätzlich aus für diese arbeitsrechtliche Maßnahme, eine vorherige Abmahnung ist meistens nicht erforderlich, auch muss der Arbeitgeber regelmäßig keine Kündigungsfrist berücksichtigen. Der handgreifliche Mitarbeiter fliegt in den meisten Fällen von jetzt auf gleich aus dem Betrieb heraus. Nur in Ausnahmefällen kommt der Täter mit einem blauen Auge davon, etwa mit einer Abmahnung, wenn beispielsweise die Grenzüberschreitung vergleichsweise gering war und der übergriffige Mitarbeiter einen starken Kündigungsschutz genießt, etwa wegen sehr langer Betriebszugehörigkeit.

Was aber, wenn der übergriffige Mitarbeiter bleibt, oder wenn es der Chef war, der sexuell belästigt hat? Ein Gesetz, das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, sagt, wie sich Opfer wehren können: Man kann vom Arbeitgeber Schadensersatz verlangen, eine Art Schmerzensgeld für die Verletzung der Würde und für die Demütigung, die man durch die sexuelle Belästigung erlitten hat. Wenn der Chef selbst sexuell belästigt hat, kann man seinen Anspruch auf Schadensersatz regelmäßig ohne Umschweife geltend machen. Beging die sexuelle Belästigung ein Mitarbeiter, muss der Arbeitgeber die Pflichtverletzung "zu vertreten haben". Da kommt es dann auf die Umstände des Falles an. Der Anspruch auf Schadensersatz kann mehrere Bruttomonatsgehälter betragen!

Haben Sie sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz erlebt, wollen Sie Ihren Schadensersatzanspruch durchsetzen? Oder: Hält man Ihnen vor, eine sexuelle Belästigung begangen zu haben, droht man Ihnen mit einer Kündigung? In beiden Fällen gilt: Lassen Sie sich möglichst schnell von einem versierten Arbeitsrechtler beraten, am besten von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht, der weiß, wie man Schadensersatzansprüche durchsetzt, wegen sexueller Belästigung oder wegen Mobbings! Einen Fachanwalt, der weiß, wie man sich gegen eine ungerechtfertigte Kündigung wehrt! Einen Anwalt, der hohe Abfindungen verhandeln kann vor dem Arbeitsgericht, und der jahrelange Erfahrung hat mit Kündigungsschutzklagen gegen Arbeitgeber jeder Größe, vom Kleinbetrieb bis zum transnationalen Unternehmen. Handelns Sie schnell: Für Schadensersatzansprüche wegen sexueller Belästigung gilt regelmäßig eine Frist von 2 Monaten! Und eine Kündigungsschutzklage kann man nur innerhalb von 3 Wochen nach Zugang des Kündigungsschreibens einreichen!

Überzeugen Sie sich gern von meiner Expertise! Rufen Sie mich an in meinen Fachanwaltskanzleien für Arbeitsrecht in Essen und Berlin. Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern, die von einer Kündigung bedroht sind oder die eine Kündigung erhalten haben, biete ich eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung an. Unter 030.40004999 erfahren Sie von mir kostenlos und unverbindlich die Aussichten Ihrer Kündigungsschutzklage und die Chancen auf eine hohe Abfindung. Auf Ihren Anruf freue ich mich!

Über 18 Jahre Erfahrung mit Kündigungsschutzklagen, Vertretung bundesweit:

Rechtsanwalt Alexander Bredereck

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Prenzlauer Allee 189

10405 Berlin

Tel: 030.4000 4999

Fax: 030.4000 4998

Kündigungshotline: 0176.21133283

Ruhrallee 185

45136 Essen

Telefon: 0201.4532 00 40

Kündigungshotline: 0176.21133283

Fachanwalt Bredereck im Web:

http://kuendigungen-anwalt.de: Website für Kündigung und Abfindung

www.fernsehanwalt.com: Videos zu Kündigung, Abfindung und Arbeitsrecht

www.arbeitsrechtler-in.de: Alles zum Arbeitsrecht
Rechtsanwaltskanzlei
Bredereck & Willkomm
Rechtsanwälte in Berlin und Potsdam
Bredereck & Willkomm
Alexander Bredereck
Prenzlauer Allee 189
10405 Berlin
berlin@recht-bw.de
030 4000 4999
http://www.recht-bw.de

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Potsdam-Info.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Potsdam-Info.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz - So wehren sich die Opfer" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Potsdam-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

Straßenbahn Potsdam // Mitfahrt in der neuen Variob ...

Straßenbahn Potsdam // Mitfahrt in der neuen Variob ...
1990: Fahrt mit der Straßenbahn durch Potsdam

1990: Fahrt mit der Straßenbahn durch Potsdam
1945: Potsdamer Konferenz - Was soll aus Deutschlan ...

1945: Potsdamer Konferenz - Was soll aus Deutschlan ...

Alle Web-Video-Links bei Potsdam-Info.Net: Potsdam-Info.Net Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Potsdam-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Themse Fahrt London - 27.07.2018 Teil 1

Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar 21.05.2018 / 0 ...


Alle DPN-Video-Links bei Potsdam-Info.Net: Potsdam-Info.Net DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Potsdam-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

Potsdam-Brandenburg-2015-151008-DSC_0096. ...

Potsdam-Brandenburg-2015-151008-DSC_0223. ...

Potsdam-Brandenburg-2015-151008-DSC_0337. ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Potsdam-Info.Net: Potsdam-Info.Net Foto - Galerie

Diese News bei Potsdam-Info.Net könnten Sie auch interessieren:

 WDR kündigt Mitarbeiter fristlos wegen sexueller Belästigung (PR-Gateway, 07.06.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Der WDR hat einem Mitarbeiter wegen sexueller Belästigung nach sorgfältiger Prüfung fristlos gekündigt. Das teilt der WDR auf seiner Website am 28.05.2018 mit. Intendant Tom Buhrow bestätigt die Vorgehensweise des Fernsehsenders in einem Audio-Statement auf der WDR-Website. Die Überlegungen des WDR im Vorfeld dieser Kündigung hatten ein breites Medienecho erfahren. Intendant Buhrow betont in seinem Statemen ...

 Aufhebungsvertrag: Wann lohnt es sich, einen Anwalt zu beauftragen? (PR-Gateway, 13.04.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen

Der Inhalt eines Aufhebungsvertrags ist Verhandlungssache: Der Arbeitgeber schlägt den Vertragstext vor, er muss so nicht stehen bleiben. Ein Arbeitnehmer, der geschickt verhandelt, holt regelmäßig deutlich mehr für sich heraus. Gut beraten ist, wer sich vor dem Abschluss eines Aufhebungsvertrags Tipps holt bei einem erfahrenen Arbeitsrechts-Experten, oder sich bei den Verhandlungen vertreten lässt. In welch ...

 Fristlose Kündigung wegen Beleidigung auch ohne Verschulden des Arbeitnehmers (PR-Gateway, 22.02.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Eine fristlose Kündigung können Arbeitgeber nur dann aussprechen, wenn ein so gravierender Verstoß des Arbeitnehmers gegen seine arbeitsvertraglichen Pflichten vorliegt, dass dem Arbeitgeber das Festhalten am Arbeitsverhältnis bis zum Ablauf der ordentlichen Kündigungsfrist nicht zuzumuten ist. Ein solcher Verstoß kommt grundsätzlich nur bei einem Verha ...

 Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz - So wehren sich die Opfer (PR-Gateway, 07.02.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen

Tatort Karnevalsfeier: Es geht die Hand des Chefs an das Gesäß der Mitarbeiterin - arbeitsrechtlich klar eine sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz! Welche Folgen hat das für den Täter? Führt das immer zu seiner fristlosen, verhaltensbedingten Kündigung? Und was kann die sexuell Belästigte vom Arbeitgeber verlangen? Schadensersatz? Unter welchen Voraussetzungen? Antworten hat Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexa ...

 Berliner Tageszeitung: Danke Polizei und Feuerwehr - Überblick zu Silvesterfeiern 2017/2018 (PR-Gateway, 02.01.2018)
Im Bundesland Brandenburg sind in der Neujahrsnacht zwei Männer durch explodierende Böller getötet worden. Ein Mann (35) wurde am späten Sonntagabend im Landkreis Märkisch-Oderland getötet, nachdem er bei einer Silvesterparty einen Böller gezündet hatte und dieser vor seinem Körper explodiert war. Trotz sofortiger Erster Hilfe erlag der Mann noch vor Ort seinen schweren Verletzungen, wie ein Sprecher sagte. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark starb gegen 0.40 Uh ...

 Außerordentliche Kündigung wegen sexueller Belästigung (PR-Gateway, 14.09.2017)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Das Bundesarbeitsgericht hat sich in einem aktuellen Urteil mit der fristlosen Kündigung eines Arbeitnehmers wegen sexueller Belästigung beschäftigt (BAG, Urteil vom 29. 6. 2017 - 2 AZR 302/16). Eine solche außerordentliche Kündigung ist nach § 626 Abs. 1 BGB nur dann gerechtfertigt, wenn Tatsachen vorliegen, aufgrund derer dem Kündigenden unter Berücks ...

 Ist eine Druckkündigung des Arbeitgebers zulässig? (PR-Gateway, 16.06.2017)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin und Essen.

Kollegen drängen Arbeitgeber zur Kündigung

Von einer Druckkündigung spricht man dann, wenn die Initiative zur Entlassung des Arbeitnehmers nicht vom Arbeitgeber ausgeht, sondern von anderen, in der Regel von Kollegen. Das kann so weit gehen, dass die Belegschaft androht, nur im Fall der Kündigung weiterzuarbeiten bzw. andernfalls die Arbeit niederzulegen oder gar selbst zu kündigen. Ist der Arbeitge ...

 Diskriminierung wegen Schwerbehinderung: Wann gibt es Schadensersatz? (PR-Gateway, 20.04.2017)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Wer sich als Arbeitnehmer einer Diskriminierung durch den Arbeitgeber aus rassistischen Gründen, oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität ausgesetzt sieht, kann Ansprüche auf Schadensersatz nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) geltend m ...

 Diese Symptome weisen auf eine kranke Prostata hin (Freie-PresseMitteilungen.de, 14.11.2016)
Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart bei Männern und entsprechend gefürchtet. Jährlich sind mehr als 65.000 Neuerkrankungen und rund 12.000 Todesfälle zu verzeichnen. Neben dieser bösartigen Prostataerkrankung gibt es aber auch andere, gutartige, die weniger gravierend sind, aber dennoch behandelt werden sollten. Dazu gehört die gutartige Prostatavergrößerung ebenso wie die Entzündungserkrankung Prostatitis.

Mit der Prostatagesundheit ist also, insbesondere jenseits des 40. Lebensjahr ...

 Vasektomie erhöht nicht das Prostatakrebsrisiko (Freie-PresseMitteilungen.de, 04.10.2016)
Nicht nur in Fachkreisen, auch unter informierten Laien sorgte die Nachricht im Sommer 2014 für viel Unruhe: Im "Journal of Clinical Oncology" veröffentlichten Forscher von der Harvard School of Public Health eine Studie, der zufolge eine Vasektomie (Samenleiter-Durchtrennung) das Prostatakrebsrisiko - vor allem bei aggressiven Formen - merklich erhöht. In der Folge zeigten sich zahlreiche sterilisationswillige Männer verunsichert, was kaum verwundert. Der in der Studie belegte Zusammenhang war ...

Werbung bei Potsdam-Info.Net:





Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz - So wehren sich die Opfer

 
Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Video Tipp @ Potsdam-Info.Net


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Online Werbung

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Potsdam Infos
· Weitere News von Potsdam-Info


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Potsdam Infos:
Gaspreise steigen vielerorts zum Jahreswechsel


Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Online Werbung

Potsdam-Info.Net - Infos News & Tipps @ Potsdam ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2016 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Brandenburg-Infos.de - rund ums Thema Brandenburg / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz - So wehren sich die Opfer